zurück
 
Amalgam        
         
   

Amalgam ist ein Füllungsmaterial für den Seitenzahnbereich.

 

Das Material wird in einer geschlossenen Kapsel gemischt.

 

In der Kapsel befindet sich Legierungspulver und das Quecksilber.

         
     

Die kranke Zahnsubstanz wurde schonend ausgebohrt.

 

Erst nach 24 Stunden kann die Füllung poliert werden, sieht dann silberfarben aus und hat einen guten Randschluss.

 

 

         

Amalgam-Füllungen werden zu 100% von der Krankenkasse übernommen.

       
Dentronic Multimedia